Bild: Detailbild Stadt Coburg

Telefon 0371 | 37 38 0-0

Stadt Coburg
Launch preisgekrönter Onlinepräsenz
1. Platz im 9. eGovernment-Wettbewerb und Prämierung im Rahmen der Standortinitiative Deutschland - "Land der Ideen"


Gefeierter Star: Digitales Stadtgedächtnis mit unvergesslicher Premiere

Hochgelobt und ausgezeichnet: Die Einführung des neuen, deutschlandweit einmaligen Internetportals der Stadt Coburg, sorgte von Anfang an für ein breites öffentliches Aufsehen und Ansehen. Die Präsentation sowie eine Vielzahl von Veranstaltungen und Aktionen lieferten dazu das perfekte Rahmenprogramm für die interaktive Plattform die heute – und gerade deshalb – fest zum Coburger Stadtbild gehört.

Wie erfolgreich es sein kann, wenn Stadt und Bürger gemeinsame Sache machen, zeigt die Vorstellung des Webportals „Digitales Stadtgedächtnis“ mit allen Folgeerscheinungen:

Dazu gehörten u.a.:

  • Imagefilm-Produktion
  • Multimediale Online-Präsentation
  • individuelle Vor-Ort-Coachings
  • Auftaktveranstaltung für Bürger und Presse
  • Mehrgenerationen-Projekte von Senioren und Schülern wie „Fit am PC“
  • Schau-Fenster/ Aktionstage


Projekt-Initiatorin:
Karin Engelhardt, Online Managerin der Stadt Coburg und ausgezeichnet als Open Government Hero 2011

Projekt-Schirmherrschaft:
Prinz Andreas von Sachsen-Coburg
und Gotha


Auftraggeber

Stadt Coburg

Projektdetails

Unsere Aufgabe

Crossmediale Begleitung „Digitales Stadtgedächtnis“

Haben Sie Fragen?

Das kam dabei heraus

Innovation zahlt sich aus: Das Digitale Stadtgedächtnis erhielt im Rahmen des 9. bundesweiten eGovernment-Wettbewerbs von Bearing Point und Cisco unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident a.D. Horst Köhler in der Kategorie „Next Generation Services“ den 1. Platz. | Coburg ist damit einer von 365 Orten im „Land der Ideen“ – Standortinitiative Deutschland.

"Coburger digitales Stadtgedächtnis" gewinnt 9. eGovernment Wettbewerb 

"Coburger digitales Stadtgedächtnis" prämiert als Ort im "Land der Ideen"


Weitere Referenzen aus dem Bereich Crossmediale Kampagnen, 

Nach oben